Dauertiefpreise
Eigener Fuhrpark und Zustellung
30 Tage Geld-Zurück
0% Finanzierung
Garantieverlängerung
Live-Beratung

Split-Klimageräte

Die Bestseller der Kategorie Split-Klimageräte - Holen Sie sich jetzt die besten Angebote

InnengerätFZ
Produktnummer: 122991

Lagernd

9.999,00 €
a
Spektrum
a+++ bis d
AF24FSSDAWKNEU
Produktnummer: 81416

Lagernd

4.999,00 € UVP 5.890,00 € (15.13% gespart)
a+
Spektrum
a+++ bis d
BC24SK2001W
Produktnummer: 125932

Lagernd

740,00 € UVP 999,00 € (25.93% gespart)
MSD-CAN1
Produktnummer: 81370

Lagernd

399,00 €
a++
Spektrum
a+++ bis d
AR09HSSFAWKNEU
Produktnummer: 81504

Lagernd

1.880,00 € UVP 1.980,00 € (5.05% gespart)
Innengerät FZ
Produktnummer: 122988

Lagernd

9.999,00 €
Außengerät FZR32
Produktnummer: 122987

Lagernd

9.999,00 €
Außengerät FZR32
Produktnummer: 122990

Lagernd

9.999,00 €

Split-Klimageräte kaufen - Ein Produktratgeber

Wenn Sie auf der Suche nach einer effektiven und energiesparenden Klimaanlage für Ihr Zuhause oder Büro sind, sollten Sie ein Split-Klimagerät in Erwägung ziehen. Split-Klimageräte bestehen aus zwei Einheiten: einer Außeneinheit und einer Inneneinheit, die miteinander verbunden sind. Die Außeneinheit ist für die Abgabe von warmen Luft verantwortlich, während die Inneneinheit die gekühlte Luft in den Raum abgibt. In diesem Produktratgeber erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines Split-Klimageräts achten sollten.

Raumgröße

Das erste, worauf Sie beim Kauf eines Split-Klimageräts achten sollten, ist die Raumgröße. Messen Sie den Raum, in dem Sie das Gerät installieren möchten, um sicherzustellen, dass das Gerät ausreichend Kühlleistung hat, um den Raum effektiv zu kühlen. Eine Faustregel ist, dass pro Quadratmeter Raumfläche etwa 50-60 Watt Kühlleistung erforderlich sind.

Energieeffizienz

Eine hohe Energieeffizienzklasse (A++ oder höher) bedeutet, dass das Split-Klimagerät weniger Energie verbraucht und somit umweltfreundlicher ist. Die Energieeffizienzklasse ist auch ein wichtiger Faktor für die Betriebskosten des Geräts. Achten Sie darauf, dass das Split-Klimagerät eine Inverter-Technologie hat, die den Energieverbrauch reduziert, indem sie die Leistung an die Bedürfnisse des Raums anpasst.

Geräuschpegel

Split-Klimageräte können manchmal laut sein, insbesondere wenn sie auf höchster Stufe betrieben werden. Wenn Sie empfindlich auf laute Geräusche reagieren oder das Gerät im Schlafzimmer installieren möchten, sollten Sie auf einen niedrigen Geräuschpegel achten. Die meisten Klimageräte haben einen Schalldruckpegel von etwa 20-50 dB, aber es gibt auch Geräte mit einem Schalldruckpegel von weniger als 20 dB.

Filtertyp

Split-Klimageräte haben verschiedene Filtertypen, die dazu beitragen, die Luftqualität im Raum zu verbessern. Einige Filtertypen sind waschbar und können wiederverwendet werden, während andere ausgetauscht werden müssen. Ein effektiver Filtertyp ist der HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air), der kleinste Partikel wie Staub, Pollen und Bakterien aus der Luft filtert.

Zusätzliche Funktionen

Einige Split-Klimageräte verfügen über zusätzliche Funktionen wie einen Luftentfeuchter, der Feuchtigkeit aus der Luft entfernt, oder einen Luftreiniger, der die Luft von Schadstoffen reinigt. Andere Funktionen können eine Fernbedienung, ein Timer oder eine automatische Neigung der Lüftungsklappen sein.

Fazit

Split-Klimageräte sind eine effektive und energieeffiziente Möglichkeit, Räume zu kühlen. Beim Kauf eines Split-Klimageräts sollten Sie auf die Raumgröße, Energieeffizienz, Geräuschpegel, Filtertyp und zusätzliche Funktionen achten. Mit diesen Faktoren im Hinterkopf können Sie das beste Split-Klimagerät für Ihre Bedürfnisse auswählen.